Facebook Kontakt Online Ergebnisse Online Termin buchen Probenahme Handbuch

Bakteriologie

Die mikrobiologische Einrichtung der Laborgruppe EspaceBio besteht aus 13 Technikern, unter der Verantwortung von 3 Bakteriologen, die in einem modernen Umfeld tätig sind, das auf die Herausforderungen der Gemeinschafts- und Krankenhaus Mikrobiologie angepasst ist.

Die Mikrobiologie-Plattform führt tägliche Bakteriologie-, Parasitologie- und Mykologie-Tests durch. Es werden zirka 750 Dateien täglich verarbeitet.

Die materielle Ausrüstung erfüllt die Kriterien neuester technologischer Fortschritte: automatische Sämaschine, intelligente Heißluft Öfen, Bildanalysator, Massenspektrometrie, Molekularbiologie (genitale Infektionen, syndromisches Magen-Darm-Screening).

Ziel ist es, unsere Auftraggeber so schnell wie möglich zu informieren, um die Patientenversorgung zu optimieren.

Das Labor hat zum Nachweis von multiresistenten Bakterien wirksame Hilfsmittel umsetzen können (gegen Methicillin-resistente Staphylococcus, Glycopeptide-resistente Enterococcus, beta-Lactamase mit erweitertem Spektrum, Carbapenemasen), sowie epidemiologische Überwachung in Echtzeit gegenüber seinen abonnierten Auftraggebern (Krankenhäuser, Kliniken, Pflegeheime und Altersheime).

Das Plateau unterstützt die Anfragen von Auftraggebern aus Gesundheitseinrichtungen (Krankenhäuser, Pflegeheim-Kliniken) und sorgt periodisch für die epidemiologische Überwachung.

Das Labor ist angeschlossen an regionale Überwachungsnetze (Support Center zur Prävention nosokomialer Infektionen in der Region Grand Est (CEPIAS)) und nationale Überwachungsnetze (MedQual, Onerba). Es entspricht den Empfehlungen in Bezug auf gezielte Antibiologie der gelehrten Gesellschaft Lorraine Antibiolor. Es arbeitet in Zusammenarbeit mit den nationalen Referenzzentren (CNR) für entstehende Bakterien und Keime, die verantwortlich für Durchfall sind (CNR Escherichia coli, Shigella und Salmonella, CNR Enteroviren).